Deutscher Meistertitel für die Future Stars!

MPFS_DMBahn_Dopjans_Hanna

Die Erfolgsgeschichte unserer Maloja Pushbikers Future Stars geht weiter. Auch auf der Bahn! Bei den Deutschen Meisterschaften Nachwuchs fuhr Hanna Dopjans auf der Bahn in Köln zur Goldmedaille im Omnium in der U15 Klasse. Es ist der bereits dritte Meistertitel in dieser Disziplin und Altersklasse für die Nachwuchsathleten des RSV Irschenberg in drei Jahren. Paulina Peiker verpasste die Medaillenränge mit Rang vier äußerst knapp.

Bereits am ersten Wettkampftag konnte Hanna die Führung bei der Deutschen Meisterschaft im Omnium übernehmen. Bei der über zwei Tage gehenden Veranstaltung in Köln mussten die Nachwuchsfahrer, die aus ganz Deutschland angereist waren, insgesmt sechs Disziplinen absolvieren. Am ersten Tag wurde ein Scratch-Rennen, die 2000 Meter Einerverfolgung und ein Ausscheidungsfahren auf der 166 Meter langen Betonbahn ausgetragen. Mit zwei Siegen und einem zweiten Platz zeigte sie eindrücklich ihre Ambitionen auf die Goldmedaille und beendete den Tag sogar mit komfortablen Vorsprung. Und auch am zweiten Wettkampftag ließ sie sich nicht mehr aus der Ruhe bringen, verteidigte die Führung über 500 Meter, im Rundenrekordfahren und dem abschließenden Punktefahren souverän.

 

_DX_9660

Auch ihre Teamkollegin Paulina Peiker zeigte in Köln, dass man mit ihr rechnen muss. Mit Platz vier verpasste sie das Podium nur knapp. Das starke Abschneiden der Fahrerinnen im Bereich U15 komplettierte Carolina Fuchs mit dem siebten Platz. „Die Ergebnisse machen mich und das ganze Team sehr stolz“, sagt Nachwuchstrainer Christian Lichtenberg, „die Mädels sind mit Freude dabei, ihre Erfolge aber auch das Ergebnis von viel schweißtreibender Arbeit.“ Der RSV Irschenberg kann sich bereits im dritten Jahr hintereinander über eine Goldmedaille seiner Nachwuchsfahrer im Omnium freuen – zum ersten Mal allerdings in der weiblichen Klasse.
Luca Dressler, ebenfalls ein Medaillenkandidat für die Wettkämpfe auf der Albert Richter Bahn, verpasste aufgrund einer Erkältung in der Vorbereitung die Podestplätze. Nach sechs Disziplinen stand für ihn der sechste Platz auf der Anzeigetafel. Luis Lührs kam in der U15 genauso wie Valentina Fuchs in der U17 weiblich auf dem 19. Platz ins Ziel.

 

_D1Y1600

_DX_9541

_DX_9591

20160717_103841

 

Gratulation, und macht`s weiter so, alle miteinander! #beafuturestar #trackcycling

 

IMG_5644_Zusatz_web

 

 

Leave a comment